Ich habe eine Hexe übrig …

… sie liegt hier im Regal und ich sollte sie dringend verlosen, oder?! 😉

Aber vor dem Buch steht noch eine Denksport/Nachdenk-Aufgabe:

Habt Ihr ein Lieblingszitat von der Erdhexe Elionore Brevent?

Dann her damit. Bis zum 11. Oktober sammel ich eure Vorschläge (bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen oder mir eine Mail schreiben) und das Buch wird unter allen Kommentaren/Einsendungen verlost.

Herzliche Grüße

Kristina Günak

11 comments


  • Katrin

    September 30, 2013

    Hallo,

    dieser Band fehlt mir noch und ich würde mich wahnsinnig darüber freuen, denn ich liebe diese Reihe.
    Eines meiner Lieblingszitate ist:
    „Stellen Sie sich vor, Sie sind in der Lage nur durch schlechte Laune ihren gesamten Milchvorrat im Haus und bei den Nachbarn zum Gerinnen zu bringen. Das ist nichts, was man gerne bei Kaffeeklatsch oder in der Krabbelgruppe erzählt. Das ist höchst sonderbar und leider für einige von den Uneingeweihten an der Tagesordnung.“
    LG

  • Cappuccino-Mama

    September 30, 2013

    Hallo,

    mir gefiel der Anfang von „Eine Hexe zum Verlieben“ sehr gut. Ein gelungener Einstieg und aussagekräftig:

    Sie werden es nicht glauben, aber ich bin eine Hexe. Das ist nicht weiter schlimm, es gibt unerfreulichere Schicksale.

    Wie wahr!

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    • kristina.guenak

      kristina.guenak

      Oktober 11, 2013

      Genau, das ist wahr! Danke fürs Mitmachen! Wir lesen uns bei fb 😉

  • Mir gefiel vor allem dieser hier: „Als ich endlich startbereit in meinem Auto sitze, stelle ich erstaunt fest, dass die Uhr heute mein Freund sein möchte.“ Wobei die Sache mit den Weckern auch echt klasse war. Beides Sachen, die mir leider nur zu bekannt sind, nur, dass ich es nicht so schön in Worte fassen kann. 🙂

    LG Petra

  • Britt

    Oktober 3, 2013

    Hallo,

    wo sie feststellt, das die Uhr ihr Freund ist. Mag auch eine Uhr, die mein Freund ist ☺

    Grüße Britt

    • kristina.guenak

      kristina.guenak

      Oktober 11, 2013

      Meine Uhren sind alle nicht befreundet mit mir 🙁

  • Monika Stutzke

    Oktober 8, 2013

    Es ist echt schwer, ein Zitat zur Hand zu haben, wenn man sie noch nicht gelesen hat 🙁

    LG
    Monika

    • kristina.guenak

      kristina.guenak

      Oktober 9, 2013

      Hallo Monika, ja, das stimmt natürlich! Sorry!

  • Yvonne Rauchbach

    Oktober 11, 2013

    Hätte auch gerne mitgemacht, da ich viel gutes über die Bücherserie gehört habe. Aber ich kann auch kein Zitat abgeben, da ich die Serie noch nicht gelesen habe 🙁

    • kristina.guenak

      kristina.guenak

      Oktober 11, 2013

      Schade … das nächste Mal stelle ich nicht so komplizierte Fragen. 😉

  • Diana

    Oktober 11, 2013

    Liebe Kristina,

    schwierige Aufgabe, sehr schwierige Aufgabe – nicht weil ich kein Zitat wüsste, sondern weil Eli einen lockeren und lustigen Spruch nach dem nächsten bringt. 🙂 Welcher mir aber besonders gut gefallen hat und „typisch Eli“ ist:

    „Florentine und er passen aber auch zusammen wie Arsch auf Eimer.“ (S. 294, „Engel lieben gefährlich“)

    Beste Grüße,
    Diana

Kommentieren


Name

Email(will not be published)

Website

Ihr Kommentar